Mastodon

Wir machen Fotos und erinnern uns gerne. Wir hören Interessantes, wir lesen und machen uns Gedanken dazu! Warum also nicht Texte aufschreiben! Fotos und Texte. Das war schon lange der Plan.
Diese Website mit Fotos und Texten spiegelt meine Interessen und Gedanken wider.
Es werden keinesfalls medizinische Beratung und Empfehlungen zur Verfügung gestellt.

Dr. Albrecht Lang, Remscheid, 2020 – 2024

  • Tanz in den Mai in der Tanzschule Auftakt in Köln
    In der hiesigen Tanzschule Woite kam die entsprechende Veranstaltung leider nicht zustande. Zunächst ging es darum, eine Milonga, also Tango argentino, als Tanz in den Mai zu nutzen. Da hätte es schon diverse Angebote in der nahen und fernen Umgebung gegeben. Aber entsprach eine typische Milonga den Erwartungen aller an so eine Veranstaltung? Ich hatte … Weiterlesen: Tanz in den Mai in der Tanzschule Auftakt in Köln
  • Tagespolitik und Vorsorgevollmacht als schwierige Themen im April
    Heute ist ein dunkler, kalter und regnerischer Tag. Da kommen zu Recht manche Gedanken hoch. Eine komplexe Mixtur aus allgemeiner Tagespolitik und privater Vorsorgevollmacht als schwierige Themen im April 2024. Kriege in der Ukraine und Gaza Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat vor 26 Monaten begonnen. Was bei uns an Informationen darüber ankommt, irritiert … Weiterlesen: Tagespolitik und Vorsorgevollmacht als schwierige Themen im April
  • Mixxx als DJ Player für Tanzmusik unter Linux
    Mixxx, was ist das für ein Player? Schon vor Jahren habe ich mich damit beschäftigt und meine Auswahlkriterien eines Players beschrieben. Das ideale Produkt fehlte bisher. Dieser Tage ist mir bei der Netzsuche die freie DJ Software Mixxx aufgefallen. Diese gibt es nun schon seit fast 20 Jahren, sie ist ausgereift, komplett frei und Open … Weiterlesen: Mixxx als DJ Player für Tanzmusik unter Linux
  • Cunita mit Corrida und Pivot beim Vals
    Heute gibt es Neues aus der Tango-Schule. Cunita mit Corrida und Pivot beim Vals, das klingt kompliziert. Ist es auch, und definitiv noch nicht ganz fertig. Meine eigene Deutung des Erlernten sozusagen. Wiegeschritt für beide, mit schnellen Vorwärts-Schrittchen für sie und kleiner Achsendrehung nach rechts für beide. Wir tanzen dies zum Vals, als emotionaler Musikrichtung, … Weiterlesen: Cunita mit Corrida und Pivot beim Vals
  • Wandern im Naturschutzgebiet Scharpenacken
    Seit Tagen verfolge ich die Wetter-App. Bald soll uns eine Südströmung direkt aus der Sahara erreichen, mit Staub und Wärme bis 24 °C. Das wird der ideale Tag für Wandern im Naturschutzgebiet Scharpenacken im Südosten von Wuppertal. Der ehemalige Truppenübungsplatz ist heute naturbelassen. Er ist zu 60 % meist mit hohen Buchen bewaldet, hat einen … Weiterlesen: Wandern im Naturschutzgebiet Scharpenacken
  • Cunita y Ocho Atras
    Neulich stand in der Tanzschule Woite in Remscheid wieder eine Figurenfolge des Tango argentino zur Wiederholung an. Cunita y Ocho Atras, also Wiegeschritt und Rückwärts-Ocho als Hauptfiguren. Natürlich kann man das ganze nach rechts und nach links tanzen, die Wiegeschritte kurz oder lang gehen, sie auch wiederholen und die Drehungen vor den Ochos unterschiedlich stark … Weiterlesen: Cunita y Ocho Atras
  • Neues Mantra der Antibiotikatherapie „Kürzer ist besser“
    Die gesamte Medizin ist bekanntermaßen sehr durch Autoritäten geprägt. Eminenz geht dann häufig vor Evidenz. Und letztere interessiert mich ja besonders. Heute schreibe ich über die Dauer einer Antibiotikatherapie aus grundsätzlicher Sicht, das neue Mantra der Antibiotikatherapie „Kürzer ist besser“. Disclaimer Bitte beachten Sie, dass hier keinerlei medizinische Beratung erfolgt. Fragen Sie bitte Ihren behandelnden … Weiterlesen: Neues Mantra der Antibiotikatherapie „Kürzer ist besser“
  • Spaziergang in Stolberg
    Ausgang Es ist ein sonniger Morgen im September 2023. Wir übernachten im bequemen Hotel in Stolberg im Rheinland. Nicht, dass jemand denkt, wir seien Katastrophentouristen gewesen, nach der schrecklichen Flutkatastrophe 2021. Nein, es ging uns um einen Familienbesuch in Aachen. Wir wollten einfach Schönheiten des alten Ortes erkunden. Hier kann man noch Vorstufen der Frühindustrialisierung … Weiterlesen: Spaziergang in Stolberg
  • Substitution von Vitamin D – nur ein Hype?
    Das geht jetzt nun seit sehr vielen Jahren so. Es besteht ein gewaltiges Interesse an der Substitution von Vitamin D, aber ist das eventuell nur ein Hype? Neben der Prävention von Rachitis und Osteomalazie soll die gut sein für oder gegen fast alles. Also auch für ein längeres Leben, gegen Knochenbrüche, gegen Krebs, gegen Depression, … Weiterlesen: Substitution von Vitamin D – nur ein Hype?
  • Autokratzer beseitigen?
    Neulich in Köln, da habe ich ihn zuerst gesehen, einen meterlangen Kratzer im Lack. Ich war schockiert. Mir fiel gleich mein Straßenparkplatz in der Birkenhöhe ein. Dort muss es geschehen sein. Am nächsten Tag bin ich mit dem heiligen Blech zur Polizeiwache in Elberfeld. Achtung, Parkplätze gibt es da keine. Ein junger Polizist nahm den … Weiterlesen: Autokratzer beseitigen?