Read more about the article Pazifismus, gibt es den noch?
Peace Dove, Public domain, via Wikimedia commons

Pazifismus, gibt es den noch?

Gewaltlosigkeit hat immer Saison! Aus einem Mailwechsel, leicht verändert: Lieber ..., ......So steht das Persönliche kurze Zeit über der aktuellen Politik. Limburg, Wetzlar, Atzbach, Rechtenbach und zuletzt Weilburg haben wir auch noch besucht. Dazu wunderbares Wetter! Einfach super alles.  Wenn nur nicht dieser…

WeiterlesenPazifismus, gibt es den noch?

Sonneneinstrahlung

Die Sonne als Energielieferant Das ist voll im Trend, die Betonung der erneuerbaren Energien. Und da scheint sie am Himmel, unsere Sonne. Sie liefert eine beträchtliche energetische Einstrahlung bis auf die Erdoberfläche, die selbst in Deutschland, also recht weit im Norden der Erdkugel,…

WeiterlesenSonneneinstrahlung

Offene Briefe an Scholz

Elitäre Distanzierung, mehr nicht. Jetzt hat mir ein Freund auch einen Link geschickt. Es geht da um die meine elektronische Unterschrift unter einen offenen Brief von Intellektuellen gegen Waffenlieferungen an die Ukraine. Ich musste erstmal eine Weile nachdenken. Aber ist er eigentlich der…

WeiterlesenOffene Briefe an Scholz

Tanz in den Mai

Russischer Krieg verhindert Harmonie! Am Samstag war es wieder so weit. Nach zwei Jahren Corona und weiteren Jahren Pause: Wir tanzen in den Mai. Wir vergessen dabei, dass immer noch 26 Patienten sich in Remscheid wegen Corona im Krankenhaus befinden. Wir ignorieren die…

WeiterlesenTanz in den Mai
Read more about the article Ostern paradox
Schöne Narzissen, oder?

Ostern paradox

Ist der Pazifismus überholt? Es ist Ostern, genauer Ostersonntag 2022. Die Sonne scheint schon früh am Morgen, der Himmel ist perfekt blau und wolkenlos. Aber es sind erst vier Grad. Tau bedeckt die Wiese. Gleich wird es im Haus schon zu warm sein,…

WeiterlesenOstern paradox
Read more about the article Moskaureise 1970
Basilius-Kathedrale, Kathedrale des seligen Basilius, Russisch-orthodoxe Mariä-Schutz-und-Fürbitte-Kathedrale

Moskaureise 1970

Die Zeit der politischen Entspannung ist heute vorbei! Bei den Fotos handelt es sich um meine eingescannten Dias. Benutzt wurde ein ORWO-Film aus der DDR. Zu Beginn des Frühjahres 1970 muss es gewesen sein. Es war die Zeit meiner Kriegsdienstverweigerung. Ein Teil der…

WeiterlesenMoskaureise 1970

Tag 40 im Krieg Russland gegen die Ukraine

Kriegsverbrechen durch Russland Butscha heißt der nun bekannteste Ort der russischen Gräueltaten in der Ukraine. Das ist ein Ort nördlich von Kiew. Nach dem russischen Rückzug hat man mehr als 300 erschossene, ja hingerichtete Zivilisten und Massengräber gefunden. Experten dokumentieren aktuell die schrecklichen…

WeiterlesenTag 40 im Krieg Russland gegen die Ukraine

Was macht der Krieg mit uns?

Russland-Ukraine-Krieg und kein Ende Es gab wieder einen Mail-Wechsel, diesmal mit sehr kontroversen Positionen. Klar, wir kommen auch nicht ungeschoren davon. Viele sicher geglaubte Positionen kommen ins Wanken. Es gibt sogar Rufe nach einem Eingreifen der Nato. Eine Flugverbotszone über der Ukraine solle…

WeiterlesenWas macht der Krieg mit uns?

Nato-Ost-Erweiterung?

Nur eine Erzählung Putins... Da hat unser mimikarmer Hobby-Historiker wieder mal in der Moral-Kiste gekramt! Denn das klingt erst einmal moralisch verwerflich, wie ein aggressiver Akt den östlichen Ländern gegenüber. Als ob denen das mit Gewalt übergestülpt wurde! Wie kommt er denn darauf?…

WeiterlesenNato-Ost-Erweiterung?

Tag 15 im Krieg Russland gegen die Ukraine

Eigentlich ein Krieg gegen den Westen... Ich möchte keine Kriegsberichterstattung schreiben, weil ich dazu sowieso keine gesicherten Informationen habe. Wer weiß schon, was stimmt. Fakt ist allerdings, dass es sich um einen brutalen Angriff Russlands auf das deutlich schwächere Bruderland handelt. Das ist…

WeiterlesenTag 15 im Krieg Russland gegen die Ukraine