You are currently viewing Tango mit Booster
Tangoschuhe

Tango mit Booster

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Musik
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Nur eine Fata Morgana?

Trotz hochangestiegener Coronazahlen in Remscheid, aktuell liegen 10 Patienten deswegen auf der Intensivstation und 5 davon werden beatmet, gehen wir einmal pro Woche zum Tangokurs. Wir tragen aber Masken dabei, obwohl das keine Vorschrift ist. Noch gibt es hier keine Omikron-Fälle, noch nicht. Dann wäre das wohl bald vorbei.

Hier drei unserer zuletzt erlernten Figuren:

Einfache Soltada:

  • Beginn mit Backward Ocho nach rechts bis in 145°-Position der Beiden,
  • Er zeigt ihr durch betontes Strecken des rechten Armes und gestreckte Körperbewegung nach links die Soltada an.
  • Dabei sollen beide nahe genug stehen.
  • Sie kann mit links Vorkreuzen.
  • Durch eine Schwungbewegung unterstützt geht sie mit links zuerst um ihn nach links herum heraus.
  • Er kann dabei mit links ein Planeo zeichnen.
Verzögertes Kreuz nach 1/4-Drehung nach links:
  • Weite Entrada nach links
  • Er macht kleinen Schritt nach rechts vorne und dreht dabei beide 90° nach links.
  • Links betont belasten und Aufrichten
  • Zunehmende Spannung, die sich in schwungvollem Kreuz nach vorne entlädt.
  • Er geht dabei mit rechts betont nach vorne.
Gekreuztes System, Gehen, Boleo mit rechts, Drehung nach links, alles In Milongero-Haltung
  • Enge Haltung, rechts belasten und sie weiter nach rechts bringen in Kreuz, in TR bleiben.
  • 3-spurig links vor, rechts vor, links vor
  • Durch angedeutete Körperdrehung nach rechts Boleo auslösen, einmal oder dreimal.
  • Er macht ihr Platz durch rechts rück, sie geht mit Schwung linksherum vor ihn. 180° gegen TR.
  • Er links vor dabei Backward-Ocho nach rechts, Pause.
  • Er macht durch rechts rück wieder Platz für sie, sie geht mit Schwung linksherum vor ihn in TR.
  • Er geht dabei mit Linksdrehung und evtl. mit Planeo links vor.

Das sind ordentlich getanzt schon richtig gute Figuren oder auch Folgen. Leider gibt es zurzeit im Kursus keinen Partnerwechsel und schon gar keine Milonga, die wir frohen Herzens besuchen könnten. Somit fehlt die Praxis.

Schreibe einen Kommentar

* Verwende bitte ein für mich aussagekräftiges Pseudonym und lasse die weiteren Angaben weg! Verzichte bitte auf Links, da Sicherheitseinstellungen den Beitrag dann als Spam einstufen würden. Die IP-Adresse wird automatisch anonymisiert.